Kalorien-guru.de

Mein Plan: Woche 5

Die Zeit vergeht, Woche 5 gemeistert

abnehmenNun sind schon 5 Wochen seit dem Start meines Plans vergangen und ich kann weiterhin nichts negatives an meiner Ernährungsumstellung feststellen.

Das einzige was mich etwas stört, dass der Umfang an bestimmten Stellen noch nicht sichtbar zugenommen hat. Aber was möchte man erwarten? 5 Wochen Sport und man sieht aus wie Jean Claude Van Damme zu seinen besten Zeiten?
Dadurch das ich genau messe (Umfang und Körperfettanteil), kann ich aber Fortschritte erkennen. Dies kann ich aber auch nur, da ich wirklich meinen Körperfettanteil messe, denn der Umfang der Arme z.B. wächst nur ganz langsam, da ich gleichzeitig wiederum Körperfett an den Armen verliere.
Sichtbar ist der Fortschritt also nicht wirklich, messbar aber schon.

Am Freitag habe ich am Abend “etwas” Alkohol getrunken und somit meine Sünde für die Woche getätigt. Allerdings hatte ich am nächsten Tag so ein schlechtes Gewissen, dass ich Mittags mit einem Kumpel ins Fitnessstudio gegangen bin. Dort ging es dann aufs Laufband für etwas mehr als 45 Minuten und danach war das schlechte Gewissen gleich wieder verflogen.
Ich habe mich vorher mit dem Thema Alkohol und Muskelaufbau beschäftigt und dachte eigentlich, dass ich einfach nur Kurze trinke und z.B. kein Bier, da Bier ja viel mehr Kalorien als ein kleiner Kurzer Wodka hat.
Natürlich hat Bier mehr Kalorien, aber beim Muskelaufbau und der Fettverbrennung ist ein ganz wichtiges Thema das im Alkohol enthaltene Ethanol. Von daher ist es egal ob Bier oder Kurze, beides hindert dem Muskel im und am Aufbau.

In nächster Zeit werde ich darüber noch einen ausführlichen Artikel mit einer genauen Auswirkung von Ethanol bei der Fettverbrennung und dem Muskelaufbau schreiben und hier veröffentlichen.

Kommen wir nun zum wöchentlichen Bericht:

Verfassung

Wie oben bereits gesagt, ich fühle mich weiterhin gut und bereue bisher weder die Ernährungsumstellung, noch das Sportprogramm.
Auch hier kann ich wieder nur empfehlen, arbeitet anstatt mit Diäten lieber mit einer Umstellung eurer Ernährung!

Sport

Da mein letzter Artikel für die 4. Woche erst am Donnerstag erschienen ist, war ich also nur am Freitag und am Samstag (laufen) beim Sport.

Ernährung

Pute, Hähnchen und Rind bestimmen meinen Tag – Mit diesen Lieferanten an Eiweiß gestalte ich eigentlich jedes meiner Mahlzeiten.
Dazu gibt es dann entweder Reis oder Vollkornnudeln und ein bis zwei verschiedene Gemüsesorten ( Brokkoli, Zucchini, Mohrrüben, Tomaten).
Am Abend gibt es auch die ein oder andere Möglichkeit gut an gesunde Proteine zu kommen. Manchmal esse ich einen Becher Magerquark mit etwas Honig oder ich mache mir einen leckeren Salat, bestehend aus Feldsalat, Tomaten, Paprika, 2 gekochten Eiern, Schafskäse mit wenig Fett und ca. 250 g gebratenes Putenfleisch.
Diesen Salat esse ich unheimlich gerne, da er nicht nur gut schmeckt, sondern auch viele wichtige Vitamine mit sich bringt.
Leider habe ich bisher nie ein Foto von dem Salat gemacht, aber dies werde ich die Woche mal nachholen.

Maße

Beim gestrigen Messen gab es keine riesen Veränderungen – So haben sich die Umfänge an Armen, Beinen und Brust kaum verändert. Doch am Bauch habe ich weiterhin abgenommen und mittlerweile 4 cm an Umfang verloren. Das Abnehmen funktioniert doch
Ich habe mal ein wenig gerechnet und wenn meine Berechnungen richtig sind, fehlen mir noch ca. 3,5 bis 4 cm bis zum Six-Pack. Aber ob das dann wirklich so ist, wird man dann leider erst sehen.
Mein Gewicht ist bei 78,5 Kilogramm geblieben, was mich auch sehr freut. Ich wollte eigentlich nicht so viel abnehmen und bei einem Gewicht von rund 85 Kilogramm am Ende landen, doch momentan ist dies relativ schwer, da ich ja immer etwas weniger esse als ich eigentlich sollte (für den korrekten Muskelaufbau).
Sobald mein Bauch aber “weg” ist, werde ich langsam wieder mehr essen und so dann hoffentlich an Armen und Brust weiter zulegen.

MaßeObersch. LObersch. RBrustBauchOberarm LOberarm RK.FettGewicht
Beginn57,70 cm54,00 cm97,00 cm95,50 cm31,70 cm32,00 cmk.A.82,60 KG
Woche 158,00 cm56,00 cm96,00 cm94,00 cm33,40 cm33,50 cm18,40 %80,50 KG
Woche 258,50 cm57,50 cm98,00 cm93,70 cm32,50 cm32,50 cm18,40 %80,50 KG
Woche 358,00 cm56,70 cm97,00 cm93,50 cm32,50 cm32,80 cm17,90 %79,50 KG
Woche 458,00 cm56,50 cm97,00 cm92,50 cm32,80 cm32,80 cm16,20 %78,50 KG
Woche 558,00 cm56,50 cm98,50 cm91,30 cm32,40 cm32,70 cm16,20 %78,50 KG
Woche 658,40 cm56,50 cm98,10 cm91,10 cm32,60 cm32,90 cm14,60 %78,00 KG
Woche 759,00 cm56,50 cm98,50 cm91,00 cm33,00 cm33,10 cm13,10 %79,20 KG

Fazit

Alles super!

Über den Autor:

odkropkidokropki
Hinterlassen Sie einen Kommentar

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Hosting: