Kalorien-guru.de

Check: Tag 10 geschafft

Tag 10 geschafft – Noch ein langer Weg bis zum Ziel

Mittlerweile habe ich den 10. Tag geschafft und es fällt mir immer leichter auf die Ernährungsumstellung zu achten.
Die Gewöhnung an eine schöne Salami Pizza mit doppelt Käse verfliegt immer mehr, stattdessen rückt gesundes Essen wie Obst und Gemüse mehr in den Vordergrund.
Ein weiterer Vorteil ist, dass ich nun vieles ausprobiere was ich vorher nicht gegessen habe. So habe ich mir jetzt Lachs
und Garnelen gekauft, obwohl ich bisher ungerne(oder gar kein) Fisch gegessen habe. Fisch hat aber viel Eiweiß
und wertvolle Fette, die gerade für den Muskelaufbau von Vorteil sein können.

In den letzten Tagen erreichten mich immer mehr Nachrichten mit Glückwünschen und Worten der Anerkennung.
Hier möchte ich mich für diese netten Worte noch einmal Bedanken! Danke für eure Unterstützung und es freut mich sehr, dass ihr diese Artikel gerne liest.

Kommen wir nun zu dem “üblichen” Bericht:

Verfassung:

Körperlich geht es mir super, ab und an habe ich Muskelkarter, aber ansonsten kann ich nicht klagen.
Mental habe ich mich doch relativ fix an die Umstellung gewöhnt, so dass ich mich noch immer auf mein Fitnessprogramm freue.
Auch das fast tägliche forschen nach leckeren Gerichten macht unheimlich viel spaß und inspiriert einen zu immer neuen Ideen.

Sport:

Montag und Mittwoch stand wieder Sport im Fitnessstudio auf dem Programm. Ich konnte meine Gewichte wie geplant steigern und werde das gleiche in der nächsten Woche fortsetzen.
Fußball fällt die Woche leider aus, daher steht neben Fitnessstudio nur noch laufen an. Eventuell werde ich mehrmals die Woche laufen müssen, damit ich mein Ziel etwas schneller erreichen kann.

Ernährung:

Meine Ernährung lief die letzten Tage wie üblich, außer dass ich nun des öfteren abends einen Becher Magerquark esse. Mischt man diesen mit ein wenig Obst oder Honig, kann man dieses “leckere” Zeug
sogar essen. Ansonsten steht heute Rind auf der Speisekarte, ich denke, dass ich dazu Brokkoli essen werde. Brokkoli ist reich an Eiweiß, Calcium, Kalium und Phosphor und somit ein ausgezeichnetes Gemüse.
Wie oben bereits geschrieben, werde ich mich nun auch vermehrt an Fisch ran wagen, da in Fisch essentielle Fettsäuren vorhanden sind. Am besten eignet sich hier eigentlich Thunfisch – Aber roher Thunfisch istb ziemlich teuer – trotzdem werde ich mir demnächst mal ein leckeres Thunfischsteak gönnen.

Essenplan:

Montag 18.02.2013

Uhrzeit:Produkt:Brennwert:Kohlenhydrate:Eiweiß:Fett:
06:00 Uhr2 Scheiben Vollkornbrot + Hähnchenbrust262 kcal43,20 g13,10 g2,20 g
08:00 Uhr1 Banane115 kcal26,40 g1,20 g0,20 g
10:00 Uhr1 Proteinshake383 kcal51,70 g39,90 g3,10 g
12:00 Uhr500 ml Bodyshaper Drink468 kcal58,00 g53,00 g2,00 g
15:00 Uhr1 Birne77 kcal17,40 g0,70 g0,40 g
18:00 Uhr150 g Basmati Reis+
200 g Pute +
100 g Mohrrübe +
75 g rote Paprika +
10 ml Rapsöl
883 kcal125,40 g61,50 g14,80 g
Gesamt2188 kcal322,00 g169,30 g22,60 g

Dienstag 19.02.2013

Uhrzeit:Produkt:Brennwert:Kohlenhydrate:Eiweiß:Fett:
06:00 Uhr100 g Müsli +
350 ml Milch 1,5%
509 kcal84,60 g22,50 g7,00 g
08:00 Uhr1 Banane115 kcal26,40 g1,20 g0,20 g
10:00 Uhr1 Birne77 kcal17,40 g0,70 g0,40 g
13:00 Uhr1 Proteinshake383 kcal51,70 g39,90 g3,10 g
15:30 Uhr140 g Basmati Reis +
200 g Pute +
100 g Mohrrübe +
75 g rote Paprika
759 kcal117,60 g60,60 g4,90 g
17:30 Uhr1 Apfel70 kcal14,80 g0,40 g0,80 g
20:00 Uhr500 g Magerquark+
20g Honig
402 kcal36,80 g60,10 g1,00 g
Gesamt:<2315 kcal349,30 g185,40 g17,40 g
 

Mittwoch 20.02.2013

Uhrzeit:Produkt:Brennwert:Kohlenhydrate:Eiweiß:Fett:
06:00 Uhr100 g Müsli +
350 ml Milch 1,5%
509 kcal84,60 g22,50 g7,00 g
08:00 Uhr1 Apfel70 kcal14,80 g0,40 g0,80 g
10:00 Uhr 1 Proteinshake383 kcal51,70 g39,90 g3,10 g
13:00 Uhr500 ml Bodyshaper Drink468 kcal58,00 g53,00 g2,00 g
13:30 Uhr200 g Vollkornnudeln702 kcal136,00 g24,00 g3,80 g
16:00 Uhr1 Birne77 kcal17,40 g0,70 g0,40 g
20:00 Uhr500 g Magerquark +
120 g Banane +
20 g Honig
517 kcal63,20 g61,30 g1,20 g
Gesamt:2726 kcal425,70 g201,80 g18,30 g

 

Foto: Urheber ist Norbert Höller / pixelio.de

Über den Autor:

odkropkidokropki
Hinterlassen Sie einen Kommentar

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Hosting: