Kalorien-guru.de

Pfannkuchen mit Roggenmehl und Quark

Rezept:
Pfannkuchen mit Roggenmehl und Quark ist mein Lieblingsrezept für das Sonntagsfrühstück. Es ist eine fit-Version der kalorienreich Pfannkuchen, die jedem so verdammt gut schmecken. Guten Appetit! Rezept für 8 Stück, Angaben in der Tabelle für eine Portion.
Von::
Kategorie: Abnehmen
Frühstück
Zutaten
  • 1,5 Glas Roggenmehl
  • 1 Glas Milch 1,5 %
  • 1 Glas Wasser
  • 2 Eier
  • 3 EL Öl
  • Salzprise
  • 300g mager Quark
  • 1 Eigelb
  • 1 EL brauner Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
Zubereitung
  1. Alle Zutaten für einen Teig (1,5 Glas Roggenmehl; 1 Glas Milch 1,5 %; 1 Glas Wasser; 2 Eier; 3 EL Öl; Salzprise) mixen und auf der Pfannkuchen-Pfanne 8 Stück braten.
  2. Alle Zutaten für die Füllung (300 g mager Quark; 1 Eigelb; 1 EL brauner Zucker; 1 TL Vanillezucker) mit einer Gabel zerkleinern.
  3. Gebratene Pfannkuchen mit der Füllung besteuern und rollen, dann auf einer Pfannkuchen-Pfanne gold braten.
Ernaehrung
kcal: 190 kcal Fett: 7 g Kohlenhydrate: 20 g Eiweiss: 14 g
 

– Gefällt dir dieses Rezept? –
– Dann gib uns doch bitte eine positive Bewertung – [ratings]
Über den Autor:

Ewelina
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Rezept Bewerten:  

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Hosting: