Freeletics Woche 12 von 15

11th Sep 2013, author: Stefan

Meine 12. Woche Freeletics im Trainingsplan Strength

In Woche 12. ging es wieder einmal gut zur Sache. Es dauert nicht mehr lange und die nächste Hell Week in Woche 15 steht an.
In dieser Woche kam zum Glück nur ein Workout mit Burpees vor, dies hat die Sicht auf Woche 12 schon einmal etwas entspannter gemacht. Aber trotzdem war es eine zerrende Woche, denn das Workout welches die Burpees enthielt war Dione…jeder der einmal Dione gemacht hat, weiß wie anstrengend diese ist.
Gleichzeitig liebe ich dieses Workout aber, weil es unfassbar gut die Bauchmuskulatur trainiert. Dieses mal konnte ich sogar meine persönliche Bestzeit um ganze 11 Minuten reduzieren. So liegt meine aktuelle Dione Bestzeit bei 48:34 (mit Stern). Jedes mal wenn ich eine neue persönliche Bestzeit aufstelle, freue ich mich tierisch über den Fortschritt!

Da ich hier nicht auf jedes Workout eingehen werde, erzähle ich nur noch von einem weiteren aus Woche 12.
Ein alter Bekannter, besser bekannt unter dem Namen “Poseidon” musste in dieser Woche auch dran glauben.  Auch hier konnte ich meine persönliche Bestzeit auf 16:54 Minuten (mit Stern) verbessern.
Auch wenn die Zeit ein weiterer Erfolg für mich ist, so muss ich es schaffen, diese Zeit noch um min. 5 Minuten zu unterbieten. Das sollte ein klares Ziel für die Zukunft sein 🙂

Bis nächste Woche 😉