Kalorien-guru.de

Gesund durch natürliche Helfer

In dieser Woche möchte ich mich dem Thema #Nahrungsergänzungsmittel widmen.

Hierbei geht es allerdings nicht um chemisch hergestellte Präparate, sondern um das, was uns die Natur bereitstellt. Je nach Jahreszeit oder Lebenslage greife ich immer mal auf diese „Helferchen“ zurück, um mich prophylaktisch gegen #Erkältungen und weitere kleine #Beschwerden zu schützen.

Helfer Nr. 1: Die magische Kraft von Propolis

bee-85576_640

Der Name Propolis bedeutet „Beschützer der Stadt“ aber in diesem Fall kann man auch Beschützer des Bienenstocks sagen. #Propolis ist ein gelblich bis bräunlich- schwarzes Kitharz, womit die Bienen ihren Bienenstock abdichten. Die Bienen sammeln den Propolis hauptsächlich von Knospen verschiedener Bäume wie Pappeln, Espen oder Rosskastanien.

Durch Kauen und Einspeicheln wird es dann anschließend zu einer Harzartigen Konsistenz weiterverarbeitet. Diese Art Harz dichtet den Bienenstock aber nicht nur ab, sondern schützt sein Volk und vor allem die Bienenkönigin auch vor verschiedenen Krankheitserregern. Ohne die schützende Funktion von Propolis wäre das Volk vielen Viren ausgesetzt, denn ein Bienenstock kann Temperaturen von über 30° erreichen, welches eine ideale Brutstätte für Keime darstellt.

Der Mensch wusste schon lange über die schützende Funktion von Honig Bescheid und greift mittlerweile auch auf Propolis zurück. Das hochwertige Harz kann auf verschiedene Art und Weise zubereitet und verwendet werden. Für eine innerliche Behandlung kann man es als Tinktur, Pulver oder Granulat einnehmen. Äußerlich wird Propolis auch in Form von Salben und Tinkturen verwendet.

Durch die Anwendung werden nicht nur Krankheitserreger bekämpft, sondern auch das Immunsystem wird stimuliert, um durch die eigenen Abwehrkräfte die Erreger besser beseitigen zu können.

allergy-18656_640

Hier eine kleine Aufzählung der Fähigkeiten von Propolis. Es wirkt antibakteriell, schmerzlindernd, unterstützt die Wundheilung, ist entzündungshemmend, ist ein natürlicher Fungizid und wirkt antiviral.

Besonders beim Wechsel der Jahreszeiten vertraue ich auf die heilende Wirkung von Propolis. Dafür nehme ich täglich vor dem Frühstück einen Teelöffel Propolis in Form von Granulat zu mir. Dadurch fühle ich mich geschützt und für die nächste Jahreszeit gewappnet. Auch für Kinder ist Propolis ein optimaler Schutz gegen Viren.

Da ich gegen die Ausbeutung von Tieren bin, kaufe ich diese Produkte ausschließlich im Bioladen und achte auf das Gütesiegel von kontrolliert biologischem Anbau. Das ist mir das Geld wert!

Über den Autor:
Kristina Habeck – Mutter, berufstätig, gestresst, voll eingespannt, aber auch sportbegeistert, verrückt, Bloggingabhängig und ganz ich selbst.
Kristina
Hinterlassen Sie einen Kommentar

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Hosting: